Workshop "Heilsames Singen"

Heilsames Singen ist Singen ohne Noten, mit einfachen Texten, die Herz und Seele berühren. Das Repertoire reicht von traditionellen Mantras aus verschiedenen Kulturen bis zu neu entstandenen deutschen Liedern zu allen Lebensthemen.

Es gibt keinen Leistungsdruck, jede/r ist mit seiner/ihrer Stimme willkommen, so wie sie gerade ist. Deshalb ist das Heilsame Singen auch gerade geeignet für Menschen, die meinen, sie könnten nicht singen. Das Motto ist: es gibt keine falschen Töne, nur Variationen.

Singen ist ein Geschenk für sich selbst und für andere. Wir begegnen uns beim Singen, kombinieren das Singen mit Bewegung, manchmal wird daraus ein kleiner Tanz.

Mo. 24. April 2017, 19-21 Uhr

Sa. 10. Juni  2017, 11-13 Uhr

 

Anmeldung über die vhs Offenbach: hier